Orthoptischer Status - Untersuchung beim Augenarzt

Einige Untersuchungen werden beim Besuch des Augenarztes im Rahmen des Vorsorgeprogramms durchgeführt, andere, so genannte Spezialuntersuchungen können jederzeit auf Wunsch des Klienten durchgeführt werden. Wichtig ist ein regelmäßiger Besuch bei ihrem Augenarzt um frühzeitig Erkrankungen des Auges zu erkennen und gegenwirken zu können. Bei Bedarf können Sie uns hier kontaktieren und einen Termin vereinbaren.





Orthoptischer Status

Bestimmung des Schielstatus. Bei Kindern und Erwachsenen mit bestimmten Beschwerden wird das Zusammenspiel beider Augen und die Verarbeitung in den speziellen Hirnzentren geprüft:

- Augenstellung wird gemessen
- Winkelfehlsichtigkeit wird mit Prismen bestimmt
- Augenmotilität wird geprüft
- Fixationsbestimmungen mit Ophthalmoskop
- Fusionbestimmung
- Worthtest
- Stereotest - Tiefenwahrnehmung wird geprüft
- Schobertest
- Binocculartest
- Polatest

Anwendung:
Spezialuntersuchung für alle Kinder, für Erwachsene bei folgenden Beschwerden:
    - asthenopische Beschwerden
- Doppelbildsehen
- Schielen
- Kopschmerzen
- rote oder müde Augen

zurück zur Hauptseite

 

 


[ Home ] [ Vorsorge ] [ Untersuchungen ] [ Kontakt ] [ Links ]

 
Copyright © 2015 Augenarzt.it. All Rights Reserved.
Markus C. Unterleitner