Akkomodationsmessung mit dem Handoptometer - Untersuchung beim Augenarzt

Einige Untersuchungen werden beim Besuch des Augenarztes im Rahmen des Vorsorgeprogramms durchgeführt, andere, so genannte Spezialuntersuchungen können jederzeit auf Wunsch des Klienten durchgeführt werden. Wichtig ist ein regelmäßiger Besuch bei ihrem Augenarzt um frühzeitig Erkrankungen des Auges zu erkennen und gegenwirken zu können. Bei Bedarf können Sie uns hier kontaktieren und einen Termin vereinbaren.





Akkomodationsmessung mit dem Handoptometer

Unter Akkomodation versteht man die Fähigkeit des Auges, alle Objekte zwischen einem Fernpunkt und einem Nahpunkt scharf auf der Netzhaut abzubilden. Die Akkomodation nimmt nach dem 40. Lebensjahr zunehmend ab.

Anwendung:
Spezialuntersuchung für Erwachsene ab dem 40. Lebensjahr, Patienten mit
  Nahproblemen bzw. bei Verschwommensehen in der Nähe.

zurück zur Hauptseite

 

 


[ Home ] [ Vorsorge ] [ Untersuchungen ] [ Kontakt ] [ Links ]

 
Copyright © 2015 Augenarzt.it. All Rights Reserved.
Markus C. Unterleitner